Der Tauwurm als Welsköder / Wallerköder

Wallerköder Wurm

Der Tauwurm ist einer der ältesten und beliebtesten Welsköder überhaubt. Mit Ihm lässt sich die „Welsmontage Wurm“ super bestücken.
Dies hat viele Gründe. Ein Grund ist, dass man die Tauwürmer sehr einfach selbst sammeln oder sogar online kaufen und auch aufbewahren. Ein weiterer Vorteil ist, dass ihr mit diesem Wallerköder in allen Gewässern ohne Rücksicht auf Schonzeit, Schonmaße oder Lebendköderverbote sehr erfolgreich auf Wels angeln.

Auch die möglichen Beifänge von großen Karpfen sollen hierbei nicht unerwähnt bleiben. Doch wie alles was Vorteile hat, hat auch dieser Welsköder seine Nachteile. Der größte hierbei ist, dass sich oftmals kleine Fische wie Barsche über die Würmer hermachen. Um immer einen fängigen Wallerköder im Wasser zu haben ist es daher notwendig, dass ihr euren Haken regelmässig kontrolliert.

Einsatzmöglichkeiten des Tauwurm als Welsköder

Der Tauwurm so vielseitig einsetzbar wie kaum ein anderer Köder. Ihr könnt die „Welsmontage Wurm“ an der Festbleimontagen zum Werfen, an der Steinmontage, der Posenmontage und selbst an der Bojenmontage zum Abspannen verwenden. Der Tauwurm kann sowohl bei der Flussfischerei als auch im See und Teich verwendet werden. Eine ebenfalls nicht zu unterschätzende Stärke des Tauwurmes ist das Klopfen auf Waller.

Anköderung des Tauwurm an der „Welsmontage Wurm“

Ich verwende min. 25 Tauwürmer bei der Anköderung am Haken. Durch diese große Wurmanzahl entsteht ein richtig schönes Wurmbündel. Ob ihr das Wurmbündel an einem Einzelhaken, oder aber an einem Drilling anbringen spielt hierbei keine große Rolle. Es ist dabei jedoch darauf zu achten, dass die Hakenspitzen frei bleiben. Diese freien Hakenspitzen sind wichtig, da sie dem Haken das spätere Haltfinden im Wallermaul erleichtern.

Wallerköder Wurm

 

Unterschiede der Würmer als Welsköder

Wenn wir uns die Angelköder näher anschauen, so stellen wir fest, dass hier 2 verschiedene Wurmarten zum Angeln verwendet werden. Zum einen ist das der Dendrobena Wurm und zum anderen der Canadische Tauwurm. Der Dendrobena ist zwar für seine höhere Strapazierfähigkeit bekannt, ist jedoch für den Wallerhaken doch etwas klein. Ich verwende daher immer den Canadischen Tauwurm, ggf. kann man hierbei jedoch auch ein paar Dendrobenawürmer mit ist Wurmbündel hängen.

Weitere interessante Themen

  • 33
    Die Leber und die Hühnerinnereien sind ein oftmals zu unrecht unterschätzter Welsköder. Hier erfährst du wie du mit diesen Köder am besten fängst.
  • 31
    Die Wallerboilies, welche oftmals auch als Welsboilies bezeichnet werden, sind wie auch die Wallerpellets vor allem im Ausland wie beispielsweise am Ebro Stausee sehr beliebt. Bei uns in Deutschland sind die Welsboilies noch nicht so…
Der Wels Unterwasser
Allgemeines zum Waller/Wels

Der Waller, auch Wels genannt

Der Waller ist der größte Süßwasserfisch Europas. Er kann eine Größe von über 2,50 Meter und einem Gewicht von mehr als 100 KG erreichen. Hier findest du […]

Übersicht Welshaken
Tackel zum Wallerangeln

Welcher Wallerhaken

Beim Wallerhaken kommt es nicht nur darauf an dass er massiv sind. Hier findest du alles wichtige rund um den Wallerhaken und meine persönliche Hakenempfehlungen sowie Tipps zur Reduzierung von Fehlbissen. […]

Die Wallerart Katzenwels
Allgemeines zum Waller/Wels

Die Welsarten / Wallerarten

Beim von uns befischten Wels, welcher oft auch als Waller bezeichnet wird, handelt es sich um den europäischen Wels. Doch welche weiteren Welsarten gibt es? […]

Abspannen auf Wels
Abspannen auf Waller

Abspannen auf Waller / Wels

Das Abspannen ist die beliebteste Art dem Waller nachzustellen. Hier findest du alles was du zum erfolgreichen Abspannen wissen muss […]

Wie spanne ich auf Wels ab
Abspannen auf Waller

Wie spanne ich auf Waller / Wels ab?

Beim Abspannen ist es Erfolgsentscheident, dass Ihr die Montage richtig aufbaut. Hier findest Ihr eine ausführliche Erklärung und meine persönlichen Tipps […]

Wels Hotspot
Abspannen auf Waller

Wo spanne ich auf Waller / Wels ab?

Beim Abspannen auf Wallerist der richtige Spot oft einer der entscheidende Punkt für den Erfolg. Auf der Suche nach der richtigen Stelle ist es wichtig […]

Waller Spinnfischen
Das Wallerangeln

Spinnfischen auf Wels

Das Spinnfischen ist eine der spannendsten Methoden um dem Waller nachzustellen. Hierbei ist sind der richtige Köder sowie der richtige Spot für den Fangerfolg entscheident. […]

Spinnfischen auf Wels
Spinnfischen auf Waller

Spinnfischen vom Ufer

Das Spinnfischen vom Ufer ist an vielen Gewässern die einzige Möglichkeit den Wallern aktiv nachzustellen. Aufgrund des begrenzten Radius ist es umso wichtiger das die richtigen Spots angeworfen werden. […]

Spinnfischen auf Waller

Spinnfischen vom Boot

Das Spinnfischen vom Boot ermöglicht es uns die Waller an nahezu allen Spots befischen zu können. Um Erfolg zu haben, kommt es hierbei jedoch neben der die richtige Spotwahl auch auf […]