Der Drillingshaken ist ein Standardhaken beim Wallerangeln, weshalb jeder das Drilling binden beherrschen sollte. Er kann sowohl allein, wie auch in Kombination mit einem Einzelhaken gefischt werden.

Was den Einzelhaken selbst betrifft, so sollte dieser speziell für das Welsangeln ausgelegt sein. Oftmals konnte ich schon beobachten wie zu schwache Haken eingesetzt wurden. Wenn dann wirklich der große Waller beißt und sich der Haken aufbiegt, bleiben nur lange Gesichter und der Ärger über die gesparten Euros zurück.

Welche Haken ihr am besten einsetzt findet ihr hier: ⇒ Die Richtigen Wallerhaken

Das könnte für dich interessant sein
60
Einzelhaken als 2. Haken bindenAls Wallerhaken wird im Regelfall ein Einzelhaken in Kombination mit einem Drillingshaken gefischt. Hier erfährst du wie du den Abstand zwischen den Haken richtig festlegst und wie du den Einzelhaken richtig bindest.
47
Welcher WallerhakenBeim Wallerhaken kommt es nicht nur darauf an dass er massiv sind. Hier findest du alles wichtige rund um den Wallerhaken und meine persönliche Hakenempfehlungen sowie Tipps zur Reduzierung von Fehlbissen.
35
OberflächenmontageDie Oberflächenmontage auf Waller bzw. Wels wird oft auch als Spiegelmontage bezeichnet. Hierbei wird der Köderfisch an der Wasseroberfläche angeboten wird. Vor allem in der Leichzeit der Köderfische ist die Spiegelmontage unschlagbar. Durch die oberflächennahe…

Schrittanleitung Binden Drilling Haken

1. Konten an Vorfachende

Beim Drilling binden bringen wir als Erstes einen Knoten am das Ende des Vorfachs an.

Schlaufe Drillingssicherung

 

Knoten für Drilling

2. Drilling anlegen

Wenn wir das haben, nehmen wir einen Drillingshaken und legen den Knoten zwischen den Hakenspitzen an.

Vorfach an Drilling anbringen

3. Schlaufe am Drilling

Danach legen wir eine Schlaufe am Hakenschenkel entlang.

Wichtig dabei ist, dass die Schlaufe nicht zu klein ausfällt,
da hier später die Schnur durch gefädelt werden muss.

Schlaufenknoten Drilling

4. Das eigentliche Drilling Binden beginnt

Wenn wir soweit sind, beginnt das eigentliche Binden des Dillings. Hierfür umwickeln wir den Drilling und die Schlaufe von unten nach oben.

Dabei machen wir min. 8 Wicklungen. Diese sind wichtig, da sie dem Knoten den nötigen Halt geben.

Nach den 8 Wicklungen fahren wir durch die Schlaufe und durch das Hakenöhr, ziehen den Knoten aber noch nicht fest.

Drilling binden

5. Befeuchten des Knotens

Um den Knoten richtig festziehen zu können, ist es wichtig diesen feucht zu machen. Wenn der Knoten dann feucht ist, ziehen wir ihn endgültig fest.

Hiermit ist das Binden des Drilling eigentlich abgeschlossen. Jedoch kann der so gebundene Drillingshaken noch verbessert werden.

Drillingshaken in Glas

6. Der Schutz des Knotens

Über den festgezogenen Knoten kommt nun der Knotenschutz. Dieser schützt nicht nur den Knoten vor Abschürfungen, sondern hilft auch beim Finden des Hakens im Wallermaul, da er sehr auffällig ist.

Zudem kann der Haken durch ihn besser gehalten und somit gelöst werden.

Drillingshaken gebunden

7. Fixieren des Knotensschutzes

Der Schleudergummi geht recht schwer auf den Haken, was sich durch das Anfeuchten erleichtern lässt.

Aber Achtung, passt auf, dass ihr beim Aufschieben nicht abrutscht und mit den Fingern im Haken landet!

Drillingshaken mit Schutz

7. Ende des Drilling binden

Der Drillingshaken ist nun fertig gebunden.

Dieser kann sowohl in seiner jetzigen Form (bspw. mit Tauwürmern) verwendet werden, oder auch mit Einzelhaken als 2. Haken für verschiedene Köderfischmontagen kombiniert werden.

 

Weitere interessante Themen

60
Einzelhaken als 2. Haken bindenAls Wallerhaken wird im Regelfall ein Einzelhaken in Kombination mit einem Drillingshaken gefischt. Hier erfährst du wie du den Abstand zwischen den Haken richtig festlegst und wie du den Einzelhaken richtig bindest.
47
Welcher WallerhakenBeim Wallerhaken kommt es nicht nur darauf an dass er massiv sind. Hier findest du alles wichtige rund um den Wallerhaken und meine persönliche Hakenempfehlungen sowie Tipps zur Reduzierung von Fehlbissen.
35
OberflächenmontageDie Oberflächenmontage auf Waller bzw. Wels wird oft auch als Spiegelmontage bezeichnet. Hierbei wird der Köderfisch an der Wasseroberfläche angeboten wird. Vor allem in der Leichzeit der Köderfische ist die Spiegelmontage unschlagbar. Durch die oberflächennahe…
29
U-Posen MontageDie U-Posen Montage, welche eigentlich Unterwasserposenmontage heißt, wird beim Angeln in Flüssen benötig. Der große Vorteil gegenüber dem Abspannen auf Waller ist zum einen, dass bei der U-Posen Montage kein Ast oder ähnliches benötigt wird.…
21
Verschiedene KnotenDas Binden von Haken und sonstige interresante Knoten Beim Wallerangeln werden Vorfächer im Normalfall vom Angler selbst gebunden. Hierbei muss jedoch berücksichtigt werden, dass ein Knoten in einer Schnur, egal ob Hauptschnur oder Vorfach, die…
0
0
0