Willkommen beim Waller- und Welsangeln

Waller angeln

Hallo zusammen!
Es freut mich, dass ihr den Weg auf meine Webseite gefunden habt! Hier seid ihr nämlich genau richtig, wenn ihr euch über den Waller bzw. den Wels, sowie über das Wallerangeln bzw. das Welsangeln informieren wollt. Vorneweg möchte ich euch erklären, dass der Waller und der Wels der selbe Fisch ist, es werden nur regional unterschiedliche Name verwendet.

Was mich beim Wallerangeln bis heute fasziniert, ist die Gewalt, welche die Waller haben. Für diejenigen die noch nie beim Welsangeln waren, hier ist es bei uns schon vorgekommen, dass Welsruten abbrachen, Welsrollen den Belastungen nicht stand hielten und Wallerschnüre von über 80Kg abgerissen sind. Die Gewalt dieser Tiere ist einfach gigantisch! Aber keine Angst, hierbei handelt es sich um Ausnahmen. Trotz ihrer Kraft hält gutes Material den Wallern im Normalfall stand.

Was das Waller Angeln für mich auch zu einem unverzichtbaren Erlebnis macht, ist die Nähe zur Natur. So finde ich es unheimlich schön mit den Wallerruten auf dem Boot oder am Ufer zu sitzen, auf die Wallerruten zu achten und dabei das Naturschauspiel um mich herum zu genießen.

Waller Kopf

Das Erlebnis Wallerangeln bzw. Welsangeln

Stellt euch einmal vor, ihr sitzt bei euren Wallerruten, die Köderfische spritzen aus dem Wasser, die Vögel pfeifen noch ein Liedchen oder ein Biber schwimmt am Boot vorbei. Ohne Vorwarnung biegt sich auf einmal die Rutenspitze und durch einen schnellen Anschlag ist der Waller gehakt. Jetzt geht der Spaß erst richtig los! Wenn zum ersten Mal das Schlagen des Wallers zu spüren ist und das Einkurbeln von 5 Metern Schnur prompt mit einer Flucht des Wallers beantwortet wird, wird Adrenalin ausgeschüttet. ACHTUNG!!! Es besteht Suchtgefahr!!!

Auch beschreibenswert ist das erste Auftauchen des Wallerkopfes. Es ist echt begeisternd, wenn aus dem Nichts unter dem Boot ein riesiger Kopf auftaucht. Eine Herausforderung kann sich dann stellen, wenn es darum geht den Waller ins Boot zu bekommen. 60Kg Waller wollen erst einmal gehoben werden. Aber spätestens wenn man hier zu zweit anpackt, lässt sich das Problem lösen. Nun liegt der mächtige Waller vor einem, der mit seiner Größe echt begeistert. So ein Wels hinterlässt Erinnerungen im Gedächtnis, die nicht mehr weichen!

wallerruten uferangeln

Was ich beim Waller Angeln auch sehr schön finde, ist das Ansitzangeln vom Ufer oder vom Boot aus. Hier kann es gut vorkommen, dass man mehrere Tage an der selben Stelle angelt und Geduld aufbringen muss. Ist die Stelle aber heiß, so kommt der Wels im Normalfall auch vorbei. Die Erlösung und Freude in dieser Situation sind unbeschreiblich. Meine Seite kann dir dabei helfen, diese Augenblicke selbst zu erleben, denn eigentlich ist das Waller und Wels Angeln eine echt einfache Sache. Nur Mut, das klappt schon!

Weitere interessante Themen

  • 45
    Welsangeln im Winter, Aufwand der sich lohntDas Welsangeln im Winter wird häufig stark unterschätzt. Nachdem ich in den letzten Wintern oft gezielt und sehr erfolgreich auf Wels gefischt habe, zeige ich euch hier auf wie auch Ihre im Winter erfolgreich seit.
  • 40
    Der Waller, auch Wels genanntDer Waller ist der größte Süßwasserfisch Europas. Er kann eine Größe von über 2,50 Meter und einem Gewicht von mehr als 100 KG erreichen. Hier findest du
  • 33
    Mit Gummifisch auf Waller / WelsDer Gummifisch, welcher oft auch nur als Gufi bezeichnet wird ist ein sehr erfolgreicher Welsköder. Der Wels Gummifisch sollte nicht zuletzt auch zwecks seines günstigen Anschaffungspreises in keiner Tackelbox fehlen

Die beliebtesten Themen

wallercamp-wallerangeln-welscamp
Beliebteste

Das Wallercamp

Allgemeines zum Wallercamp Beim Angeln im Süßwasser kann man den Waller aufgrund seiner gewaltigen Kraft getrost als den Bullen unter den Fische bezeichnen. Nicht selten erreichen kapitale Exemplare eine Größe von weit über zwei Meter […]

Übersicht Welshaken
Beliebteste

Welcher Wallerhaken

Beim Wallerhaken kommt es nicht nur darauf an dass er massiv sind. Hier findest du alles wichtige rund um den Wallerhaken und meine persönliche Hakenempfehlungen sowie Tipps zur Reduzierung von Fehlbissen. […]

Waller Spinnfischen
Beliebteste

Spinnfischen auf Wels

Das Spinnfischen ist eine der spannendsten Methoden um dem Waller nachzustellen. Hierbei ist sind der richtige Köder sowie der richtige Spot für den Fangerfolg entscheident. […]

Vertikalangeln auf Wels
Beliebteste

Waller Vertikal fangen, so gehts richtig

Das Waller Vertikal-Angeln wird häufig deutlich unterschätzt. Es eignet sich hervorragend zum gezielten Befischen von Top-Hotsopts. Ebenso ist ein vertikaler Wallerbiss ein wahres Adrenalinerlebnis welches ihr nie vergessen werdet […]

Auf Wels Klopfen
Beliebteste

Richtig Klopfen mit dem Wallerholz

Beim Klopfen mit dem Wallerholz kommt es oft auf die Details an. Die richtigen Plopp-Geräusche welche den Waller oftmals aus Futterneid in einen Fressrausch verfallen lassen […]

Welsangeln im Winter
Beliebteste

Welsangeln im Winter, Aufwand der sich lohnt

Das Welsangeln im Winter wird häufig stark unterschätzt. Nachdem ich in den letzten Wintern oft gezielt und sehr erfolgreich auf Wels gefischt habe, zeige ich euch hier auf wie auch Ihre im Winter erfolgreich seit. […]

Rute zum Welsangeln
Beliebteste

Die richtige Welsrute finden

Welche Wallerrute bzw. Welsrute brauche ich wann und für was? Die Auswahl an verschiedenen Ruten ist nahezu endlos. Hier erfährst du wann du welche Rute benötigst und was du beim Kauf beachten solltest […]

Rolle Welsangeln
Beliebteste

Welche Wallerrolle bzw. Welsrolle

Die Frage nach der richtigen Wallerrolle, welche auch Welsrolle genannt wird, stellt sich jedem neuen Wallerangler recht bald. Hinzu kommt, dass die Auswahl an Wallerrollen in den Angelläden echt überwältigend ist. Um hier das Richtige […]

Schnur zum Welsangeln
Beliebteste

Welche Wallerschnur / Welsschnur

Beim Wallerangeln gibt es eine rießen Auswahlt an Wallerschnüren bzw. Welsschnüren. Um frustfrei Angeln zu können kommt es jedoch auf die richtige Schnur an. Hier findest du alles auf was du wirklich achten musst, sowie eine Empfehlung guter Wallerschnüre […]